Schrenzerschule auf dem neusten Stand der Technik?

Wir sind mitten im Rollout. Dies bedeutet, dass alle Rechner des pädagogischen Netzes ausgetauscht bzw. auf den gleichen Stand gebracht werden. Speziel für unsere Schule sind 55 Altgeräte gegen neue ausgetauscht worden. Zusätzlich sind die bereits vorhandenen neueren Rechner softwaretechnisch auf den gleichen Stand gebracht worden, wie die neu gelieferten Geräte. Des weiteren haben wir Erweiterungen erhalten wie z. B. weitere Beamer oder Scanner sowie noch ein Notebook und Farblaser.

Die technische Ausstattung unserer Schule kann sich wirklich sehen lassen. Dennoch fehlen wichtige Komponenten wie z. B. weitere sogenannte Whiteboards und Beamer in den Klassenräumen.An erster Stelle jedoch müsste der Wetteraukreis ein WLAN-Netz in die Schule integrieren. Dies würde das Arbeiten mit eigenen Geräten sowie mit den Notebooks der Schule ungemein erleichtern. Auch könnte man alternative Methoden wie z. B. das Einsetzen und effektive arbeiten von und mit Tablets oder auch Smartphones im Unterricht aufzeigen.  Allerdings hinken wir in diesem Bereich gegenüber anderen hinterher.

Kategorien: Allgemein, Schule

Kommentare sind deaktiviert.