Schrenzerschüler gewappnet vor der Schuldenfalle

Die Stiftung für private Überschuldungsprävention in Zusammenarbeit mit der Volksbank Butzbach führte im November und Februar mit den Klassen der Jahrgangsstufe 8 ein Seminar unter dem Motto „Konsum geplant, Budget im Griff“ zur Thematik der Überschuldungsprävention durch. Der Seminarleiter Herr Kratz informierte die SchülerInnen zu den verschiedenen Ursachen und auch den Auswirkungen der Überschuldung.

In einem sehr abwechslungsreichen und informativen Vortrag unter Mitarbeit der SchülerInnen erhielten die Jugendlichen einen aufschlussreichen Einblick in die Problematik der Überschuldung.

Insbesondere wurde die Ein- und Ausgabenplanung anhand von praktischen Beispielen angesprochen und den SchülerInnen wertvolle Tipps für ihr zukünftiges eigenständiges Leben gegeben.

Kommentare sind deaktiviert.