Erste-Hilfe-Ausbildung an der SSB

Am Mittwoch, den 15.03.2017 fand unter der Leitung von Andrea Lommel vom DRK Friedberg eine Erste-Hilfe-Schulung für den Schulsanitätsdienst der Schrenzerschule statt. Im Rahm dieses Kurses wurden neue Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter ausgebildet. Darüber hinaus nahmen auch Schülerinnen und Schüler, die schon länger im Schulsanitätsdienst sind, die Gelegenheit wahr, ihre Kenntnisse aufzufrischen. Den Schulsanitätern wurden dabei neben vielen anderen vermittelt, wie Wunden und Verletzungen versorgt werden, akute Krankheiten erkannt werden können und wie die Herz-Lungen-Wiederbelebung unter Einsatz eines AEDs funktioniert. Den Schülerinnen und Schülern hat dieser Tag, der länger als üblich war, viel Spaß gemacht. Ausgestattet mit dem neu erworbenen oder aufgefrischten Wissen sind die Schülerinnen und Schüler des Schulsanitätsdienstes auf Notfälle gut vorbereitet. 

Kommentare sind geschlossen.