Venezia

Heute ging es nach Venedig. Das Wetter war optimal für eine Stadtbesichtigung. Nach einer 30-minütigen Bootsfahrt stiegen wir „fast“ am Markusplatz aus. Die Schüler hatten sich bereits im Vorfeld in Gruppen eingeteilt und so konnte die Venedigralley sofort starten. Alle Kids hatten 1 1/2 Stunden Zeit, um unterschiedliche Aufgaben zu lösen. Treffpunkt und Ende der Rally war die Rialtobrücke. Alle Schüler gaben im vorgegebenen Zeitrahmen ihre Lösungen ab. Die Auswertung folgt. Danach schauten wir uns Venedig noch genauer an, bevor es um 17 Uhr mit dem Boot zurück nach Punta Sabioni ging. Dort warteten schon Mathias und Achim, unsere Busfahrer, auf uns. Es ging direkt zurück ins Hotel zum Abendessen. Es war ein toller Tag mit unvergesslichen Eindrücken. Wir hoffen auf besseres Wetter, so das wir morgen auch mal an den Strand gehen können. 

Kategorien: Allgemein

Kommentare sind deaktiviert.