Ganztagsschule

Die Ganztagsbetreuung stellt sich vor

Ganztagsbetreuung

Ganztagsbetreuung

 AP: Cornelia Renker

Emil-Vogt-Str. 6,  35510 Butzbach, T: (06033) 92 11 20;

  www.igs-schrenzerschule.de; Mail: cr.schrenzerschule@web.de

 Sprechzeiten: Mo – Fr: 09.00 – 14.00 Uhr in der Bibliothek

 

 

Offenes Angebot für alle Schüler und Schülerinnen der Schrenzerschule in der Zeit von 13:00 – 14-00 Uhr
von Montag – Freitag

Mittagessen

Im Bistro-Verkaufswagen erhaltet Ihr warme oder kalte Snacks und macht mal Pause.

 

Spielen und Basteln in der Bibliothek

Bei Gesellschaftsspielen könnt ihr andere Schülerinnen und Schüler kennen lernen und Spaß haben.

Auch könnt ihr selbstständig oder mit Anleitung durch die Betreuer basteln, malen und kreativ sein.

 

Lese- und Ruheraum in der Bibliothek

Jetzt ist Zeit, um in aller Ruhe in den Büchern zu stöbern, zu lesen und auszuleihen oder einfach nur die Ruhe genießen.

Pausensport auf dem Schulhof

Mit Stelzen, Springseilen, Federballspielen, Frisbee, Bällen, etc. könnt ihr euch so richtig austoben!

 

Hausaufgabenhilfe und -betreuung von 14:00 bis 15:30 Uhr

 Die Hausaufgabenbetreuung bzw. -hilfe findet jeweils montags – donnerstags von 14:00 – 15.30 Uhr in der Bibliothek (manchmal in einem Klassenraum) statt. Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-8 werden von einem Team aus Lehrern/Lehrerinnen und externen Mitarbeitern betreut. D.h. bei Fragen und Problemen werden Hilfestellungen gegeben, evtl. Vokabeln abgefragt, Texte in den Fremdsprachen gelesen, etc. Wer an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen möchte, muss sich verbindlich für ein Halbjahr anmelden. Die Gebühr für ein Halbjahr beträgt für Mitglieder des Fördervereins 35,00 €/Halbjahr und für Nichtmitglieder 45,00 €/Halbjahr.

Das Anmeldeformular erhalten Sie bzw. die Schüler/innen zu den Öffnungszeiten in der Bibliothek oder auf der Homepage der Schrenzerschule Butzbach (www.igs-schrenzerschule.de)

 

AG-Angebote am Nachmittag

 An allen Wochentagen werden für alle Klassenstufen verschiedene Arbeitsgemeinschaften angeboten in den Bereichen Sport, Kunst, Theater, Musik und vieles mehr. Das ganze Angebot können Sie auf unserer Homepage (www.igs-schrenzerschule.de) einsehen.

An- und Abmeldeformulare erhalten Sie bzw. die Schüler/innen  zu den Öffnungszeiten in der Bibliothek bzw. auf der Homepage der Schrenzerschule Butzbach.

 

Zu meiner Person:

Ich heiße Cornelia Renker und stamme aus Cottbus (Brandenburg). Seit 1998 lebe ich in Hessen. Ich bin gelernte Industriekauffrau und habe nach der Elternzeit u.a. 3 Jahre in der Betreuungseinrichtung „Löwengrube“ der Degerfeldschule gearbeitet. An dieser Schule habe ich auch 4 Jahre ehrenamtlich in der Schulbibliothek mitgeholfen. Seit 2009 darf ich mich hier in der Schrenzerschule um die Bibliothek kümmern und es macht mir sehr viel Spaß. Mein zweiter Arbeitsschwerpunkt ist die Verwaltung des Ganztagsangebotes (GTA). Bitte wenden Sie sich an mich, wenn Sie Fragen zu Hausaufgabenbetreuung /-hilfe oder den AGs haben. Für Wünsche oder Anregungen mailen Sie mir einfach. Vielen Dank.

 

Pausen- und Nachmittagsangebote im Ganztagsbetrieb

Die Schrenzerschule ist seit 2002 Pilotschule für Ganztagsangebote nach Maß und wird durch das Landesprogramm mit 1 ½ Stellen sowie Finanzmitteln des Schulträgers und der Butzbacher Wohnungsgesellschaft gefördert. Damit ist es möglich, an fünf Nach-mittagen (Montag bis Freitag) ein verlässliches Mittags- und Nachmittagsangebot bis 15.30 Uhr vorzuhalten.

In den Nachmittagsangeboten haben die Schüler die Möglichkeit, ihre Begabungen und ihr Leistungsvermögen zu fördern und bei Schwierigkeiten Unterstützung zu finden und Beratung zu erfahren.

In speziellen Räumlichkeiten (Multimedia-Center, Turnhalle, Schulbibliothek, Sozial-häuschen, „Wäldchen“ und Schülerbistro) sind zahlreiche Angebote eingerichtet worden:

  • Hausaufgabenbetreuung/-hilfe
  • Förderkurse
  • Mittagsbetreuung und Mittagessen
  • Internetcafé, Sport
  • 20 AG-Angebote
  • Beratungsangebote.

In den Pausen können Spiele ausgeliehen werden. Zusätzlich stehen Tischtennisplat-ten, Basketballkörbe, eine Kletterwand, das „Wäldchen“ und Sitzmöglichkeiten zur Nutzung bereit. Eine umfangreiche Erweiterung der Schulhofangebote und ein Ausbau der Mensa sind  in Planung.

1. Arbeitsgemeinschaften

2. Mensa

Kommentare sind deaktiviert.